Wie seelischer Schmerz zu körperlichen wurde und wie ich meinen Weg zurück ins leben fand

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
   
    wanttobehappy

   
    live.believe

    beautysam
   
    zu-z

    yourstyleimakeit
   
    jesuslovers

   
    impressions.of.life

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback
   21.12.15 19:56
    Schöne Weihnachtsfeierta
   28.02.16 20:31
    Muss das nicht jeder für
   9.07.16 05:18
    sbHPnH pjlzwhmuazww, [u






Manchmal scheint es als würden wir in einem See voller Tränen versinken. Alles scheint nur noch trostlos, nichts mehr hat mehr Sinn für uns. Wir sind nur noch wandelnde Schattengestalten, gestorben durch die Umstände und nur noch mit unseren Gedanken lebendig. Gedanken die keiner je sah und die auch keiner je verstehen wird. Wir sind nur noch eine leichte Rose im Wind, alleine und verlassen. Dann scheint es als wären wir nur noch einen Schritt vom äusseren Tod entfernt, als wären wir im Innern schon verdorrt. Und doch haben unsere Wurzeln irgendwo in der Erde eine Quelle gefunden. Etwas das tief liegt, etwas dass verborgen ist, etwas das keiner sehen ja auch nur erahnen kann. Es ist unsere Quelle die uns täglich die paar Tropfen Wasser spendet die uns noch am Leben hält. Denn Trotz dem Wind und dem Sturm um uns herum, auch wenn wir noch die einzige Rose geblieben sind, blühen wird doch... Wir blühen weiter, oft noch alleine, verlassen und schon halbwegs verdorrt. Aber wir verblühen nicht, nein die Quelle spendet uns jeden Tag ein wenig Wasser
10.8.14 13:54
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Lebensmittel aus der "Union"<


(10.8.14 14:16)

blackbrain / Website (10.8.14 15:35)
Schön geschrieben. Aber leider viel zu wahr.


Christ-blog / Website (10.8.14 16:29)
Du hast ja soooo recht! Aber hey, Gott ist da!

:*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung